TagesImpuls21.November - Marina Kaiser
  !! Diese Seite nutzt   Cookies

Du kannst das in deinen Browser-Einstellungen ausschalten. Mehr Infos zu Cookies sind in meiner  Datenschutzerklärg. Durch weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu !!! 

Gern  unterstütze ich  dich auch per Telefon  0049- (0)30 - 721 89 38  Auch  telefonisch  kann  leicht   ein   heilender Raum  entstehen Weitere  Infos  dazu? --> hier   
Gern kannst du mir auch schreiben:       marina.kaiser111 ät gmail.com

hier zu den
täglichen
Kraftim-
pulsen
-->


 

 

--> zum Karten-ziehen

Falls du das Bedürfnis hast, mein Engagement  für  diese  Seite mit einem  €-Beitrag  deiner Wahl zu würdigen,  kannst  du  das  im folgenden  Paypal-Button  leicht   tun, ich verwende es zur Hälfte für meine  Patenkinder in Kenia.
Und sei die Spende auch ganz klein - ein Riesen-Dank sei dein !
Sie wird mir eine große Freude
(und auch Hilfe) sein!

 

Mein Wunschzettel
       bei  Amazon     

 
 Meine Bücher auf einen Blick zum anklicken:

 Wenn Angst und Liebe sich
umarmen - 10,90 €

In  Gnade und  Güte - geborgen
im Herz des Meisters   12,90 €

Das kleine Ich und das große Licht 
14,90 €

Engel, die guten Kräfte deines
Lebens Band 1 und 2  je 12,- €

Engel begleiten dich   8,- €

Engel sind für dich da   8,- €

Engel weisen den Weg - 10.90€ ein
weihnachtl. Märchen für Erwachsene

Carolines Weg durch die Angst -
Reinkarnationsmärchen  8,40 €

Auf dem Weg ins Vertrauen  9,60 €

Briefe deines Königs   9,60  €

Engelkartenset "Heilende Fragen
der Engel"   9,80 €

Alle angegebenen Preise sind Endpreise
zzgl. Liefer-/Versandkosten (entspechend
dem Gewicht als Büchersendung).  Auf-   
grund des
Klein-unternehmerstatus gem. 
§ 19 UStG
erhebe ich keine Umsatzsteuer
und weise
diese daher  auch nicht aus.   

--> zur  Widerrufsbelehrung  

 

Bild "Tipp-blau-glitzer.gif"
 

Vielfältige persönl. Wege der Unterstützung auch per Tel.:
Beratungsgespräche auch mit gestalttherapeutischen Elementen

Innere Führungen nach
systemischen Kriterien,
Innenweltaufstellungen,
Heilende Reisen zu Chakren uvm


Massagen als Geschenk
für dich und deine Lieben

Geführte Reisen z.B. zum inneren
Krafttier und seiner Botschaft

Systemische Aufstellg. zu deinem
aktuellen Thema
in Einzelsitzung


-->  Heilreise in vergangene
Schmerz-Situationen:
 
Sei  für dein Vergangenheits-Ich dein/e
 eigene/r HeilerIn  aus der Zukunft (der
jetzigen Gegenwart) und vertraue, dass
in deine jetzige Situation dein zukünfti-
ges Selbst ermutigende, stärkende Im-
pulse hinein strahlt. Stell es dir einfach
vor, dann schaffst du damit Realität!
Gern unterstütze ich dich dabei
.

0049-(0)30-7218938


Suchen
 
Meine Videos
 
 
 
 
 

Angst vor Schmerz und Tod - es wird immer leichter!

 

Hey, DU! gigantischer göttlicher Freund!

Gerade kommen mir die Worte:

"Was DU mir gibst, das nehme ich.
Was DU von mir nimmst, das lasse ich los.
Was sich verändern soll, das möge geschehen.
Was neu werden soll,
begrüße ich in Dankbarkeit, Vertrauen und Demut...
Ich gebe mich ganz in DEINE Hand.
Mach DU mit mir, was DU willst -
und bereite meinen Lebensweg so,
wie DU es für richtig hältst!
"

Und das fühlte sich zunächst auch erst mal gut an, das zu schreiben. Dann ist mir aber bewusst geworden, dass es zwar jetzt gerade meiner aktuellen Stimmung entspricht, aber dass ich das leider nicht immer so empfinden kann. In Momenten, in denen ich Angst habe und etwas aus dem Ruder zu laufen scheint, da geht das einfach nicht!

Ich würde mich ja so gern immer ganz in Frieden DIR hingeben, annehmen, was auch immer geschieht...

Ja, das würde ich gern voller Überzeugung sagen.

Aber weißt DU was?

Ja...

Ach hm, ja natürlich, weißt DU! Wenn nicht DU - wer sonst!

Dennoch - ich sag´s jetzt mal ganz deutlich:
Ich kann das alles mit dem tiefen Vertrauen nicht immer so ganz ohne zu wackeln und ohne zu schwanken sagen -  denn ich habe manchmal auch Angst...!
Angst , dass DU vielleicht etwas mit mir und meinem Lebensweg vor hast, das mir gar nicht behagt...

Ja, ich weiß, DU tust immer nur das, was zum höchsten Wohl ist - aber wenn das nun gerade davor - ehe das Wohl eintreten kann - mit Schmerz und Angst behaftet ist? Mit solch einer Intensität an Weh und Ach, dass ich es kaum aushalten kann?

Ich meine - so wie bei einer Zahnbehandlung, die ja manchmal recht schmerzhaft sein kann - und wovon wir als Erwachsene wissen, dass  sie sein muss, damit kein Schaden entsteht...

Solche Schmerzen will ich nicht! Davor fürchte ich mich! Kannst DU das verstehen?!

Du mein Liebes!
Ja, ich weiß, was du meinst! Natürlich kann ich dich in deiner Angst verstehen.
Und ICH kenne auch die schmerzhaften Stunden, an die du dich gerade erinnerst.
Wenn nicht ICH - wer sonst?

Da hast du völlig recht!
ICH verstehe dich so gut - soo gut!!
Das kannst du dir gar nicht vorstellen.

Nö - wirklich nicht!!!   Wie denn auch?!

Mein Liebes! Bitte denke irgendwann bei all deinen Fragen und Ängsten daran, dass ICH dich kenne - bis in deine tiefsten Tiefen - und dass ICH weiß, was du brauchst und wie viel du verkraften kannst.

ICH kenne das Maß, das für dich stimmig ist.

Tatsächlich???

Tatsächlich!!!
ICH weiß, wie ICH es für dich bereite, dass du dich dennoch mitten in deinem Heilungs- und Erlösungsprozess immer wieder getragen und geborgen, geliebt, unterstützt und behütet fühlen kannst. Denn das ist deine tiefste Sehnsucht. Und die erfülle ICH dir nur zu gern.Und ICH sag dir jetzt etwas :

WENN DU MICH GANZ KENNEN WÜRDEST,
WÜRDEST DU DICH NIEMALS MEHR EINSAM,
VERUNSICHERT, GETRENNT UND VERLASSEN FÜHLEN.

WENN DU MICH GANZ KENNEN WÜRDEST,
BRÄUCHTEST DU DICH NIEMALS MEHR ZU FÜRCHTEN!


DAS klingt gut... Niemals mehr fürchten...


Ein kleiner Tipp:
Stell dir mal vor, du wärst doppelt vorhanden - als Wissende und als Unwissende. Du als die Unwissende hättest vergessen, dass du die Wissende einst gebeten hattest, dir gelegentlich Erfahrungen von Unsicherheit, Ungewissheit und sogar auch (immer in erträglichem Maße) Schmerz und Angst zu erschaffen, damit du in all diesen Gefühlen Liebe und Annahme erleben kannst, und damit du aus jeder dieser unangenehmen Gefühle wieder ERLÖST werden kannst. Denn diese Erlösung, diese Liebe ist so herrlich, dass es dir das alles wert ist!

Voller Mitgefühl und tiefer Liebe kommst du als Wissende dann vielleicht mit einer Nadel in die Nähe der Unwissenden. Du weißt, dass du sie nicht stechen wirst.

Du als Unwissende erkennst die Wissende nicht mehr, und hast große Angst vor dem vermeintlichen Stich... bis du endlich merkst, dass er gar nicht kommt. Wie sehr atmest du auf! Vielleicht kommen dir vor Erleichterung sogar die Tränen.

Ab und zu fügst du als Wissende der Unwissenden vielleicht sogar schweren Herzens auch einen von dir wohl dosierten Schmerz zu, weil du dich ja erinnerst, dass sie dich einst drum gebeten hat, um auch darin Beistand, Liebe, Mitgefühl, Annahme, Trost und tiefe Gnaden-Erfahrungen zu fühlen..

Du als Unwissende weißt nicht, dass dieser Schmerz Heilung, Erlösung und viel liebevollen Beistand beinhalten wird. Aber du wirst es erfahren - genau so sicher, wie du spüren wirst, dass ALLES wieder gut wird, besser noch als gut, viel besser als du es dir als Unwissende jemals hast vorstellen können. Das wiederum weißt du nur als die Wissende...

Irgendwann kommst du als die Unwissende auf die Idee, dass es ja sein könnte, dass alles ganz anders ist, als es gerade scheint...
Das ist der Moment der umfassenden Erlösung:
Ihr beide umarmt euch...fließt wieder ineinander und werdet eins.
Das Spiel der Trennung ist beendet...

so lange bis du dich nach neuen Erfahrungen von Abenteuer, Gnade und Erlösung sehnst... doch dazu brauchst du jemanden, der dir etwas zufügt, worin du Gnade und Erlösung fühlen kannst...
"Will ich mich wieder mal in zwei aufteilen?" fragst du dich.
Eine neue Reise-Idee  für weitere Erfahrungen von Suche, Hilfe, Heilung und Liebe wird geboren - ein neues Spiel von dir als Wissendem und Unwissendem beginnt...

Uff! Das muss ich erst mal verdauen!
Ich will keine Nadeln mehr sehen!
Und erst recht nicht mehr gestochen werden, damit es heilen kann... grumpf!!!
Es reicht! Ich hab genug!
Wenn wir schon spielen, dann möge das Spiel nun weitaus sanfter werden!


Ja, mein Schatz! Das kann ICH gut verstehen.
Wenn nicht ICH, wer sonst?!
Und ICH versichere dir:
Das Spiel WIRD immer sanfter!
Denn dieser Beschluss, den du eben geäußert hast, war im  Raum hinter der Zeit, in dem die Spiel-Bedingungen vereinbart wurden, bereits bekannt...

Na gut, dann spiel ich noch ein bisschen weiter mit DIR - äh mit mir...
Hmm - irgendwie ist´s ja auch oft sehr liebevoll... und spannend... und bewegend...und lebendig... und tröstlich... und hmmm alles in allem doch lebenswert!

Danke, DU... mein lieber göttlicher Freund!

ICH danke dir! Denn ohne deine tiefst innere Bereitschaft würde das Spiel nicht funktionieren und wir könnten BEIDE die Liebe nicht so tief fühlen!

 

Ähnliche Gespräche zu vielerlei Themen gibt es in meinem Buch   "Das kleine Ich und das große Licht"

 

... übrigens:  im Dezember gibts als Tagesimpulse einen Adventskalender

und weihnachtliche Botschaftskarten zum ONline-Ziehen

im    Zufalls-Spielzimmer (mit etlichen Karten-Decks)