Einsamkeit + Verbundenheit - Marina Kaiser
  !! Diese Seite nutzt   Cookies

Du kannst das in deinen Browser-Einstellungen ausschalten. Mehr Infos zu Cookies sind in meiner  Datenschutzerklärg. Durch weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu !!! 

Gern  unterstütze ich  dich auch per Telefon  0049- (0)30 - 721 89 38  Auch  telefonisch  kann  leicht   ein   heilender Raum  entstehen Weitere  Infos  dazu? --> hier   
Gern kannst du mir auch schreiben:       marina.kaiser111 ät gmail.com

 Montags-Singen: Singen, dass die Seele strahlt  am  4.11.2019, 19h - 21h

hier zu den
täglichen
Kraft-
Impulsen
-->


--> zum Karten-ziehen
 

Falls du das Bedürfnis hast, mein Engagement  für  diese  Seite mit einem  €-Beitrag  deiner Wahl zu würdigen,  kannst  du  das  im folgenden  Paypal-Button  leicht   tun, ich verwende es zur Hälfte für meine  Patenkinder in Kenia.
Und sei die Spende auch ganz klein - ein Riesen-Dank sei dein !
Sie wird mir eine große Freude
(und auch Hilfe) sein!

 

Mein Wunschzettel
       bei  Amazon     

 
 Meine Bücher auf einen Blick zum anklicken:

 Wenn Angst und Liebe sich
umarmen - 10,90 €

In  Gnade und  Güte - geborgen
im Herz des Meisters   12,90 €

Das kleine Ich und das große Licht 
14,90 €

Engel, die guten Kräfte deines
Lebens Band 1 und 2  je 12,- €

Engel begleiten dich   8,- €

Engel sind für dich da   8,- €

Engel weisen den Weg - 10.90€ ein
weihnachtl. Märchen für Erwachsene

Carolines Weg durch die Angst -
Reinkarnationsmärchen  8,40 €

Auf dem Weg ins Vertrauen  9,60 €

Briefe deines Königs   9,60  €

Engelkartenset "Heilende Fragen
der Engel"   9,80 €

Alle angegebenen Preise sind Endpreise
zzgl. Liefer-/Versandkosten (entspechend
dem Gewicht als Büchersendung).  Auf-   
grund des
Klein-unternehmerstatus gem. 
§ 19 UStG
erhebe ich keine Umsatzsteuer
und weise
diese daher  auch nicht aus.   

--> zur  Widerrufsbelehrung  

 

Bild "Tipp-blau-glitzer.gif"
 

Vielfältige persönl. Wege der Unterstützung auch per Tel.:
Beratungsgespräche auch mit gestalttherapeutischen Elementen

Innere Führungen nach
systemischen Kriterien,
Innenweltaufstellungen,
Heilende Reisen zu Chakren uvm


Massagen als Geschenk
für dich und deine Lieben

Geführte Reisen z.B. zum inneren
Krafttier und seiner Botschaft

Systemische Aufstellg. zu deinem
aktuellen Thema
in Einzelsitzung


-->  Heilreise in vergangene
Schmerz-Situationen:
 
Sei  für dein Vergangenheits-Ich dein/e
 eigene/r HeilerIn  aus der Zukunft (der
jetzigen Gegenwart) und vertraue, dass
in deine jetzige Situation dein zukünfti-
ges Selbst ermutigende, stärkende Im-
pulse hinein strahlt. Stell es dir einfach
vor, dann schaffst du damit Realität!
Gern unterstütze ich dich dabei
.

0049-(0)30-7218938


Suchen
 
Meine Videos
 
 
 
 
 

Das kleine Ich und das große Licht:


Einsamkeit + Verbundenheit

 

Kleines Ich:
Ich fühl mich einsam. Alles ist so leer.
Keiner da, der mit mir spricht...

Ach wäre doch jetzt jemand hier... für mich da...

Das große Licht:
ICH BIN da, mein Schatz, ICH BIN doch da... bin dir ganz nah!

Aber wo bist du denn? Ich seh dich nicht... Ich hör dich auch nicht...

Du hörst mich in deinen Gedanken, sozusagen mit deinen inneren Ohren...

Ja, ja... die Leier kenne ich schon - und ich seh dich mit meinen inneren Augen... Ist ja alles ganz hübsch und schön, aber im Moment sehe ich gar nichts! Verstehst DU? Ich hab wohl Tomaten auf den Augen oder so was. Ich seh nichts und niemanden!!! Rings um mich herum ist alles ganz leer. Und das tut weh! So weh! Zum Heulen ist mir zumute!!!

O ja, mein Liebes, ICH weiß um deinen Schmerz. Einsamkeitsgefühle sind so mit das Schlimmaste im Mensch-Sein.

Genau!

Und das Gefühl der Leere, des Abgeschnitten-Seins ist furchtbar schwer auszuhalten.

Ja - stimmt!

Doch du redest mit MIR - hier in dieser schriftlichen Weise, oder? Also mußt du MICH ja irgendwie "hören" - oder etwa nicht? Vielleicht hast du ja die Tomaten auf deinen inneren Augen, aber anscheinend nicht auf deinen inneren Ohren.

Hey, DU hast ja Humor! Jetzt hast du mich gekriegt!
Aber das ist ja alles nicht wirklich, das sind ja nur Gedanken. Ich kann mir alles mögliche ausdenken, deshalb ist es noch längst nicht sicher, dass es wahr ist.

Ist es sicher, dass deine gefühlte Abgetrenntheit "wahr" ist?

Na ja, ich gebe zu, dass ich mich auch schon öfter mal verbunden gefühhlt habe, auch in Momenten, in denen "real" keiner da war. Und dass ich DICH irgendwie "höre" in mir, das muss ich auch bestätigen, sonst würden wir uns  ja hier nicht miteinander unterhalten können. Die "Wahrheit" gibt es vielleicht gar nicht? Könnte das sein?
Es fühlt sich für mich aber immer das als so verdammt "wahr" an, was ich gerade als meine Wahrheit empfinde.

Ja, mein Liebes, jeder hat "seine" Wahrheit - und das das Lebendige daran ist, dass diese gefühlten "Wahrheiten" sich ständig wie Wellen des Meeres verändern. Warum also willst du dir nicht durch ein Gespräch mit MIR eine Wahrheit erschaffen, die dir gut tut? Und wenn du es dir "nur" ausdenkst... na und? Woher meinst du, dass die Gedanken stammen, die sich nach Einheit, nach Verbundenheit, nach Liebe anfühlen?

Hm... weiß nicht...

ICH will es dir sagen: Sie stammen aus DEM, was immer da ist, was in dir und um dich herum ist, ohne DAS du gar nicht leben könntest. Manche nennen ES "Gott", manche "die Kraft der Liebe" , manche "das Licht des Universums","Höheres Selbst",  "Liebhaber allen Lebens", " Liebe ohne Gegenteil", Das große Ganze“, "Buddha"... es gibt so viele Namen für das, was ICH BIN.
ICH BIN das große liebende Licht, das in allem lebt, das alle Wesen verbindet, das in dir und überall um dich herum ist - deine tiefste Wahrheit - die Wahrheit allen Lebens. Und ICH sage dir:

ICH rede in jedem Moment mit dir, indem du das Gespräch eröffnest. Sowie du MICH "hören" willst, BIN ICH da - in der "Wahrheit deiner Gedanken".

Und wenn du dich traurig, abgeschnitten, einsam, kraftlos und verzweifelt fühlst, rede mit MIR! Schütte vor MIR aus, was immer dich belastet. ICH verpreche dir, ICH werde da sein und alles, wirklich alles in meiner unendlichen Liebe annehmen. Und bald wirst du spüren, dass es in dir leichter wird, dass der Druck sich langsam löst - und du wirst wenigstens ein Wort, einen Satz, ein Bild oder den Hauch eines anderen Gefühls von MIR empfangen. Denn auch hier gilt das Prinzip:

Wenn du MIR einen noch so kleinen Schritt entgegen gehst, mache ich Zwölf (und noch viel mehr) Schritte auf dich zu!

Also noch einmal ganz deutlich: Rede mit MIR, wenn du dich sch... fühlst - und erwarte meine Antwort in welcher Nuance auch immer! Denn das, worauf du deine Aufmerksamkeit richtest, kommt in deine Wahrnehmung.

Hm... danke! Ich fühle mich zwar irgendwie grad ein bisschen wie "überlistet" - aber von DIR lass ich mich gern einfangen... Bei DIR und mit DIR geht´s mir irgendwie besser. Auch wenn DU "nur ein Gedanke" bist. DU tust mir gut. Und ich merke sogar, dass meine Stimmung beginnt, etwas leichter zu werden.

ICH weiß, mein geliebtes Kleines Ich, denn es gibt ja nichts, das ich nicht weiß. Komm her, mein Schatz, schließe deine Augen und lass dich von meinen liebenden Gedanken-Licht-Armen ganz behutsam und innig halten. ICH BIN da, da für dich, immer da... auch dann da, wenn du MICH nicht sehen, hören oder fühlen kannst...

Hmm - schöön - genau das habe ich mir gewünscht...

*********************************************

 Dies ist ein Kapitel aus meinem neuen Buch "Das kleine Ich und das große Licht"

 

                                Eine tolle Neuigkeit:

Das kleine Ich hat mit dem großen Licht bereits etliche Gespräche geführt.

Viele davon gibt es in meinem Buch
"Das kleine Ich und das große Licht"

Hier die Inhaltsangabe:

Behutsam, klar und absolut liebevoll erklingt eine Stimme aus dem Inneren...
Das kleine Ich mit all seinen Sehnsüchten und Nöten findet einen überaus gütigen, weisen Freund und kann mit all seinen Fragen und Sorgen zu IHM kommen. Berührende Gespräche entstehen, die von persönlichen emotionalen Fragen, wie z.B. von Gefühlen der Verlassenheit, Ängsten, Selbstzweifeln über therapeutische Themen, wie „das innere Kind“, bis hin zu den großen Sinnfragen des Lebens reichen:

Wie frei ist der freie Wille?
Wie ist Schmerz und Leid mit der Vorstellung eines liebenden Universums zu vereinbaren?
Was bleibt, wenn nichts mehr bleibt?

Fünf Tore zur Liebe werden geöffnet und zeigen Wege auf, um die Selbstliebe zu stärken und die Liebe des Lebens tiefer fühlen zu können.

In erfrischend lebendiger Weise reden die zwei Ebenen unseres Seins miteinander und beziehen den Leser in eine allgegenwärtige Freundschaft ein, die nichts und niemanden „draußen“ lässt.

„Alle finden heim, und keiner bleibt zurück!“ ist die Zusage des großen Lichts, dem Freund und Liebhaber allen Lebens - und „Du bist nicht allein – niemals! ICH BIN da – auch für dich!“

 

Die Besonderheit dieses Buches:
Stellvertretend durch das „kleine Ich“ kann der Leser sich in die Gespräche leicht einbezogen fühlen. Die Inhalte fließen auf originelle Weise vom Kopf ins Herz, denn Wissen allein hilft nicht,
wenn wir unser Wissen nicht FÜHLEN können!

 

 

Einen Tag in Verbundenheit mit dem großen Licht, wünscht dir und uns allen

mit einem frohen Namasté
Marina